Deutscher Tourismus wieder im Aufwind – die Werbebotschaft ist klar!

Besonders während der Corona-Pandemie haben sehr viele Deutsche die Liebe zum Urlaubsland Deutschland entdeckt. Über Jahre hinweg galten Reiseziele in der Ferne als der absolute Traum vieler Deutscher. Bedingt durch Lockdowns und zahlreicher Reisebeschränkungen entdecken aber immer mehr Deutsche die Schönheiten Deutschlands. Besonders beliebt ist aufgrund der natürlichen Schönheit der Süden des Landes. In Bayern sind zudem erst kürzlich viele der strengen Maßnahmen aufgehoben worden, sodass das Reisen wieder mehr Spaß macht als noch in der Vergangenheit. Bayern bietet viel unberührte Natur. Bayern ist vor allem für seine hohe Dichte an außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten bekannt. Sie reihen sich wie einzelne Perlen an einer Kette aneinander. Man kann die vielen historischen Städte, schöne Waldseen und vor allem die unberührte Natur bereits bei der Anreise bewundern. Es sind vor allem die erhabenen Naturschönheiten, die viele Touristen in den Freistaat Bayern locken. Aufgrund der Vielzahl an Attraktionen lassen sich in diesem Artikel nur einzelne Sehenswürdigkeiten näher beschreiben. Die Liste ließe sich natürlich noch ergänzen.

Wie Marketing-Manager am besten die Schönheit Bayerns bewerben

Zum einen zählt Bayern zu dem flächenmäßig am größten liegenden Bundesland. Schon allein aus diesem Aspekt heraus ist der Marketing-Ansatz sehr komplex. Wie Sie eine Reise beginnen lässt sich am besten in einem Video darstellen. Man weiß, dass gerade im Tourismus-Marketing das Videoformat sehr erfolgreich eingesetzt wird. Die Reise beginnt bereits vor dem Reiseantritt im Kopf. Die schönsten Impressionen lassen sich im Rahmen eines 3D Videos darstellen. Das 3D Video zeigt die natürliche Bewegung am besten und es ist möglich, die natürliche Schönheit des Umlands realistisch zu zeigen. Wenn man Animationen geschickt in die Videoproduktion integriert, folgt daraus ein erfolgreiches Werbekonzept.

Druck- versus Videoformat

Ein gutes Marketing-Konzept gelingt aber nur in Kombination mit dem traditionellen Druckformat. Der Konsument hält Informationsmaterial noch immer sehr gerne persönlich in Händen. Daran bemisst sich auch der Informationsstand des Adressaten. In vielerlei Hinsicht können unterschiedliche Bereiche sehr gut kombiniert werden. Das trifft natürlich auf eben beworbene und aktuelle Ereignisse zu, die im Druckformat perfekt abgebildet werden können. Natürlich kommt auch dem Druckmedium eine große Bedeutung zu. Vor allem im Marketing vor Ort können Flyer eine große Bedeutung haben. Dennoch kommen aber vor allem Flyer-Materialien im Marketing vor Ort eine hohe Bedeutung zu.